THEATER POETENPACK

Potsdam ( Ensemblemitglied seit 1999)

  • Aktuell

 

Offene Zweierbeziehung
Rolle (HR): Antonia
Regie: Andreas Lüder (Premiere 2002)
  • 1999 – 2004

 

Improvisationstheater „Scatchmo“
  • 2006

 

„Leonce und Lena“
Rollen: Gouvernante, Rosetta
Regie: Andreas Hueck
  • 2005

 

„Maß für Maß“
Rolle: Marianna
Regie: Martin Molitor
  • 2004

 

„The purple Rose of Magdeburg“, Comedy
Regie: Beate Kurecki
  • 2003

 

„Der Widerspänstigen Zähmung“
Rolle: Katharina (HR)
Regie: Andreas Lüder
  • 2002

 

„Viel Lärm um nichts“
Rolle: Hero
Regie: Andreas Lüder
  • 2001

 

„Zwei Herren aus Verona“
Rolle: Julia
Regie: Andreas Hueck

 

THEATERSCHIFF POTSDAM & I CONFIDENTI

  • 2014

 

„Il castrato – Der Virtuose“
(Musikalische Lesung )
Rollen: Contessa Carlotta (HR)
Regie: Martina König

 

THEATER STRAHL

Berlin

  • 1993-1996

 

„Volltreffer“
Rolle: Jenny (HR)
Regie: Ferry Ettehad

 

„Unkaputtbar“
Rolle: Nina (HR)
Regie: Günter Jankowiak

 

THEATER HAVARIE

Potsdam (Mitbegründerin und Ensemblemitglied 1992-94)

  • 1992-1994

 

„12 Uhr Mittags herrscht Gerechtigkeit“
Regie: Martina König

 

„Nie im Leben“
Rolle: Marlene (HR)
Regie: Martina König

 

„Nix los“
Rolle: Dirks Freundin
Regie: Martina König

 

THEATER ROTE GRÜTZE

Berlin

  • 1991

 

„Nippes & Stulle“
Rollen: Nippes (HR)
Regie: Martina König

 

HANS-OTTO-THEATER

Potsdam

  • 1988/89

 

„Morgen war Krieg“
Rollen: Wera (HR)
Regie: Günther Rüger
  • 1988

 

„Der Auftrag“
Rollen: Junge Sklavin
Regie: Gert Jurgons
  • 1977

 

„Die lustigen Weiber von Windsor“
Rollen: Elfenballett
Choreografie: Inka Unverzagt